Die Polizei gehört in Arnstadt ins Stadtzentrum

Freiheit & Sicherheit

"Die Lage der Polizeistation in Arnstadt am Mühlweg in unbefriedigend", so die SPD-Landtagsabgeordnete Eleonore Mühlbauer. Auch ältere und beeinträchtigte Menschen müssen die Möglichkeit haben ihre Anliegen der Polizei vorzutragen. Im Mühlweg, wo derzeit die Arnstädter Polizei sitzt, gibt es weder einen Fußweg noch eine intakte Straßenbeleuchtung. Ebenfalls ist das Erreichen mit dem ÖPNV nicht gegeben. Das Polizei-Bürgerbüro am Markt ist eher gesehen eine Informationsstelle als eine Anlaufstelle, die rund um die Uhr für die Menschen ansprechbar ist.

"Weitere Investitionen sind aus Sicherheitsgründen in das Objekt notwendig, doch diese in den bisherigen Standort zu tätigten, ist zur Diskussion zu stellen. Jeder weitere Euro ist eine Fehlinvestition in diesem Standort.", so die Einschätzung der Sozialdemokratin. 

Ein neuer innerstädtischer Standort gemeinsam mit dem Ordnungsamt und der Stadt ist erstrebenswert. Dazu müssen dringend Gespräche mit dem Bürgermeister und der Landrätin geführt werden. "Ein "weiter so" an diesem durch marode Infrastruktur gekennzeichneten Standort ist nicht tolerierbar.", so Mühlbauer abschließend. 

 

Homepage Eleonore Mühlbauer

 

Die Jusos bei Facebook     Die Jusos bei Twitter     RSS-Feed

 

Termine

30.09.2019, 18:30 Uhr
Erweiterte Kreisvorstandssitzung
Gaststätte 'Zur Kegelbahn', Andersen-Nexö-Straße 7, 99326 Stadtilm

Alle Termine

 

Mach mit bei den Jusos Ilm-Kreis

Links leben Kampagne 2015